Larbig & Mortag neuer Partner des NAI apollo group Netzwerkes

Das inhabergeführte Immobilienberatungsnetzwerk NAI apollo group kann ab Januar 2017 einen neuen Partner begrüßen: Die Larbig & Mortag Immobilien GmbH wird die Gruppe erweitern und damit als strategischer Partner in der Region Köln / Bonn fungieren.

Larbig & Mortag wurde im Jahr 2008 in Köln gegründet. Der Schwerpunkt der Immobilienberatung liegt in der Bürovermietung, im gewerblichen Investment und in der Ladenvermietung in B-Lagen. Seit Gründung hat sich Larbig & Mortag zum größten unabhängigen Makler für Gewerbeimmobilien im Großraum Köln / Bonn entwickelt. Dieser Erfolg spiegelt sich in der Expansion des Unternehmens wieder: Im Jahr 2013 wurde eine zusätzliche Niederlassung in Bonn eröffnet, 2016 folgte ein Standort in Leverkusen. Das Unternehmen mit seinen inzwischen 20 Mitarbeitern kann auf die Vermittlung von über 300.000 m² Büroflächen sowie über 275 Mio. EUR Investmenttransaktionsvolumen verweisen.

„Mit Larbig & Mortag gewinnen wir den Marktführer an einem bedeutenden Immobilienstandort. Das Netzwerk wird nicht nur von der Stellung im Markt, sondern auch von der ausgeprägten lokalen Expertise von Larbig & Mortag profitieren“, erklärt Andreas Krone, CEO und Gründungsgesellschafter der NAI apollo real estate GmbH & Co. KG. Uwe Mortag, Geschäftsführer von Larbig & Mortag, sieht ebenfalls erhebliche Vorteile in der Partnerschaft: „Durch den Eintritt in das etablierte, internationale Netzwerk der NAI apollo group können wir unser Leistungsspektrum noch einmal erweitern. Das wird uns dabei unterstützen, die Position in der Region auszubauen. Der inhabergeführte Charakter des Netzwerk ermöglicht uns darüber hinaus einen Austausch mit den Partnern auf Augenhöhe.“

Mit Larbig & Mortag zählt das Netzwerk der NAI apollo group deutschlandweit bereits acht Partnerunternehmen. Dazu zählen corealis commercial real Estate (Düsseldorf), CUBION Immobilien (Ruhrgebiet), KASTEN-MANN REAL ESTATE ADVISORS (Berlin), NAI apollo real estate (Frankfurt am Main, München, Stuttgart), OBJEKTA IMMOBILIENKONTOR (Ulm), STRATEGPRO Real Estate (Mannheim) sowie VÖLCKERS & CIE Immobilien (Hamburg). Für Martin Angersbach, Head of Business Development Office Germany bei der NAI apollo group, ist das Wachstum des Netzwerkes damit noch nicht abgeschlossen: „Wir sind weiterhin auf der Suche nach qualifizierten Partnern, die unsere Philosophie als inhabergeführtes Netzwerk teilen. Derzeit führen wir Gespräche auch außerhalb der etablierten A-Standorte.“

Über die Larbig & Mortag Immobilien GmbH

Die Firma wurde 2008 von Markus Larbig und Uwe Mortag als unabhängiges Gewerbemaklerunternehmen gegründet und beschäftigt derzeit zwanzig Mitarbeiter an den Standorten Köln, Bonn und Leverkusen. Damit wurde das Team erneut in einem gesunden Maße vergrößert. Der Schwerpunkt der Immobilienberatung liegt in der Bürovermietung, im gewerblichen Investment und in der Ladenvermietung in B-Lagen. Der Bereich Research unterstützt darüber hinaus diese Bereiche mit fundiertem Zahlenmaterial. So sind die Berater in der Lage, Dienstleistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette einer Büroimmobilie anzubieten. Von der Marktanalyse und Immobilienbewertung über Vermarktungskonzepte für Bestandsgebäude und Neubauprojekte (Vermietung und Verkauf).

Seit über 8,5 Jahren vertrauen die Kunden auf die Marktdurchdringung, die innovative und zielgerichtete Beratung sowie auf die persönliche und nachhaltige Betreuung von Larbig & Mortag. Als lokaler und unabhängiger Marktteilnehmer zählt Larbig & Mortag zu den führenden Büroimmobilienberatern in der Region Köln/Bonn. Eine überregionale und internationale Kooperation bindet das Kölner Unternehmen als regionalen Spezialisten in ein Netzwerk mit mehreren deutschen, aber auch europäischen und weltweiten Standorten ein. In 2016 baut Larbig & Mortag seine Präsenz in NRW weiter aus und ist seit September 2016 in Leverkusen vertreten.

Mehr über die NAI apollo group