Networking mit Charisma: Career Day an der HfWU

Mit hochkarätigen Ausstellern spricht der Career Day des Campus of Real Estate, der Hochschule für Umwelt und Wirtschaft (HfWU) in Nürtingen-Geislingen, Studierende an, die nach spannenden Karrieremöglichkeiten in der Immobilienwirtschaft Ausschau halten.

Nach einer kurzen Begrüßung durch Prof. Dr. rer. pol. Jörg Heinzelmann, startete der Career Day pünktlich um 13 Uhr.

Bereits zum zweiten Mal in Folge mit dabei: Objekta Immobilienkontor, der führende Ulmer Immobiliendienstleister für die Vermittlung von Gewerbeflächen. Jessica Conde, Consultant Real Estate sowie Matthias Kralisch, Prokurist bei Objekta, präsentierten sich mit einem Stand als attraktiver Arbeitgeber mit aussichtsreichen Karrierechancen im Real Estate Business.

Laut Jessica Conde haben die Nachwuchskräfte überzeugt, die mit einer charakterstarken Persönlichkeit, schlüssigem Werdegang sowie einem Äußeren, das zur Berufswahl passt, aufwarteten. Grundsätzlich galt auch, sich von der Masse abzuheben. „Da bleibt einem schon einmal ein Absolvent mit eigener Visitenkarte, versehen mit einem QR-Code, der auf sein XING-Profil weiterleitet, im Gedächtnis“, so Jessica Conde von Objekta.

Es reicht jedoch nicht, fleißig Visitenkarten zu sammeln bzw. zu verteilen und sich auf seinen vermeintlich überzeugenden Eindruck zu verlassen. Vielmehr gilt es, selbst aktiv zu werden und sich zu bewerben.

In den letzten Jahren hat sich der Career Day als die Recruiting-Plattform für Unternehmen und Dienstleister der Immobilienwirtschaft etabliert. „Der Career Day an der HfWU bietet einen entscheidenden Mehrwert gegenüber zahlreichen klassischen Jobmessen, da uns motivierte Young Professionals der Studiengänge Immobilienwirtschaft und -management direkt ansprechen können – genau unsere Zielgruppe, um weiterhin eine kompetente Beratung unserer Klienten und Auftraggeber zu gewährleisten“, so Matthias Kralisch, Prokurist und Senior Consultant bei Objekta.