Objekta stellt aktuellen Büromarktbericht vor

Der aktuelle Büromarktbericht der Objekta Real Estate Solutions GmbH weist für die Wissenschaftsstadt Ulm in 2019 mit einem Flächenumsatz von 28.800m² durch Vermietung und Eigennutzer ein Rekordergebnis aus!

Objekta Real Estate Solutions GmbH ist exklusiver Partner der NAI apollo group und wirkt als solcher auch mit an der Erstellung des Büromarktberichts Deutschland. Demnach wird der deutsche Büroflächenmarkt im Jahr 2019 durch hohe Marktaktivitäten geprägt - beeinträchtigt lediglich durch den zunehmenden Flächenmangel in nahezu allen deutschen A-Städten. Mit einem Spitzenwert von 39,4 Mrd. Euro erreichte das deutschlandweite Bürotransaktionsvolumen im vergangenen Jahr einen Spitzenwert, der deutlich über dem mittlerweile bereits 12 Jahre alten (!) Rekord von 31 Mrd. Euro in 2007 liegt. Einen ganzheitlichen Überblick zum bundesweiten Vermietungs- und Transaktionsgeschehen erhalten Sie in unserem Büromarktbericht, den Sie hier in Deutsch und Englisch herunterladen können. Detaillierte Marktinformationen zum Ulmer Raum finden Sie ab Seite 25.